Eine schöne Geschichte

Mir hat mal jemand gesagt ich solle ihm Vertrauen nach dem er mich stark verletzt hat..ich sagte ihm das ich ihm nicht mehr vertrauen könnte und das kann ich auch nicht. Dann meinte er das ich an uns glauben solle und an unsere Liebe glauben solle. Aber dass konnte ich damals nicht..Jetzt lebe ich als Single und er hatte 2 weitere Freundinnen. Da sieht man wie sehr er doch an unsere Liebe geglaubt hat. Aber er ist mir egal inzwischen egal. Ich wollte euch davon erzählen da ihr auch niemanden euer volles Vertrauen schenkt. Am Ende wird es eh missnraucht. Ich vertraue niemandem mehr bis auf meiner Besten Freundin, da ich sie schon 11Jahre kenne. Sie ist die Beste. Ich weiß sie wird mein Vertrauen nicht missbrauchen, wenn doch dann macht euch gefasst auf den Blogeintrag darüber. Eis möchte ich euch noch sagen. Wenn jemand euer Vertrauen Missbraucht dann missbraucht Bitte nicht auch noch sein Vertrauen. Wenn derjenige die etwas Geheimes erzählt hat behalte es für dich. Bye eure Laura.

23.11.15 12:51, kommentieren

Werbung


Trust no one

Traue niemandem..im Leben sollte man niemanden sein volles Vertrauen geben. Es ist falsch. Am Ende wird dein Vertrauen noch missbraucht, und dann ist man am Boden zerstört. Vertrauen ist eine große sache gebt eurer Vertrauen niemanden solange ihr Lebt.Meine Worte von heute.Bye eure Laura

4 Kommentare 8.11.15 13:13, kommentieren